Bio-Weine der
Domaine de Mythopia



BIO-WEINE DER DOMAINE DE MYTHOPIA:
Bioterra-Reise zum Delinat-Institut für Ökologie und Klimafarming

Leitung
Hans-Peter Schmidt und Mitarbeiter

Datum / Zeit
Samstag, 20. August 2011
10.40 - Busfahrt ab Sion zur Domaine de Mythopia
11.00 - Führung durch die Domaine
13.30 - Diner hoch über Tal, mit Spezialitäten aus dem Rebberg
16.00 - Busfahrt nach Sion
ca. 16.20 - Zugsabfahrten nach Bern und Lausanne

Ort
Arbaz VS
Domaine de Mythopia

Inhalt
Führung, Diner und Degustation

Kosten
CHF 75 (Mitglieder)
CHF 85 (Nichtmitglieder)
* * ohne Anreise nach Sion

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Anreise
Zug: Durch den Lötschbergbasistunnel via Brig nach Sion.
Auto: Für eine Beschreibung der Anreise mit dem eigenen Fahrzeug siehe www.mythopia.ch

Anmeldung
Bis 19. Juli 2011
Auf dieser Website oder an:
Bioterra Basel Nordwestschweiz
Schwarzwaldallee 245
4058 Basel
Telefon 061 / 691 35 84


(Tagesexkursion 1011)

Erleben Sie - zum Höhepunkt des Sommers - den ungeheuren Reichtum der Biodiversität in den malerischen Weinbergen des Delinat-Instituts. Treten Sie ein in das Institutslabor, den natürlichen Rebberg von Mythopia, die "Domaine en Biodiversité". Lassen Sie sich die Harmonie des ökosystems, die Neugier auf die ungeheure Komplexität der Natur und den Mut zur Utopie nahe bringen.

Führung | Rundgang durch das Weinbaugebiet, bei welchem Sie kompetent in die Prinzipien einer ganz- heitlichen und nachhaltigen Landwirtschaft einge- führt und Ihnen Biodiversität und Klimafarming mit Beispielen anschaulich erläutert werden. Sie erfahren das Neueste aus dem Brennpunkt der aktu- ellen Forschung des Institutes.

Diner | Geniessen Sie im Anschluss an die Führung in der schönen Szenerie über den Rebbergen von Mythopia biologisch produzierte Spezialitäten, direkt von den Mischkulturen des Weinbergs.

Ein besonderes Highlight ist die Zubereitung von Raclette nach Walliser Art am offenen Feuer. Mit einer Auswahl verschiedener Käsesorten erster Güte lernen Sie die beliebte Nationalspeise von einer neuen Seite kennen.

Degustation | Aus den Trauben, welche in den Rebbergen wachsen, werden im Keller des Instituts charaktervolle und eigenständige Weine gekeltert. Diese stehen zur Degustation bereit. Lassen Sie sich von der aussergewöhnlichen Geschmacksvielfalt überraschen.



Design by Mischa Sprecher