Süsse
Verführung



Süsse Verführung : Beeren in allen Variationen

Leitung: Martin Frei

Datum / Zeit
Donnerstag, 18.Juni 2009
18.00 - 20.00 Uhr

Ort
4125 Riehen, Ecke Dinkelbergstrasse / Mohrhaldenstrasse
Nationale Beerensammlung Riehen

Kosten
CHF 20 (Mitglieder)
CHF 30 (Nichtmitglieder)

Inhalt
Die Vielfalt alter Beerensorten kennenlernen und degustieren.

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Mitbringen:
Gartenschuhe (bei feuchter Witterung)

Anmeldung
Bis 17. Mai 2009
Auf dieser Website oder an:
Bioterra Basel Nordwestschweiz
Cristina Huser
Schwarzwaldallee 245
4058 Basel
Telefon 061 / 691 35 84


Auf einem Rundgang durch die Nationale Beerensammlung Riehen der Stiftung ProSpecieRara treffen wir auf die Osterfee und die Amazone, auf die Maikönigin und das Rotkäppchen aus dem Schwabenland.

Wir naschen von der unglaublichen Vielfalt alter Beerensorten und verlieren uns zwischen den früchtebehangenen Beerenstauden. Eine schwarze Himbeere neckt uns mit ihrer Fruchtfarbe, eine rosarote Johannisbeere spielt mit der Reife.

Daneben erfahren wir viel Interessantes über die Züchtungsgeschichte und den Beerenanbau. Vielleicht entdecken wir auch eine Kostbarkeit für den eigenen Garten oder den Balkon und stellen Ableger unsere Wunschsorte gleich selber her.

Vorkenntnisse sind keine erforderlich.



Design by Mischa Sprecher