Osternest-
Flechten.



So kommt das Osterei ins Nest: Osternest-Flechten

Leitung: Göntje Kloth Zürcher, Korbflechterin

Datum / Zeit
Kurs 1:
Samstag, 8. März 2008 (9.00 - 12.00)
Kurs 2:
Mittwoch, 12. März 2008 (14.00 - 17.00)

Ort
4412 Nuglar, Bifangstrasse 1
Flechtwerkstatt Ars Salix (Alte Brennerei)

Kosten
CHF 45 pro Kursteil (Mitglieder)
CHF 75 pro Kursteil (Nichtmitglieder) CHF 5 Material
(CHF 15 Vergünstigung mit FamilienpassPlus)

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Familien

Mitbringen:
Materialien aus Haus und Garten, z.B. Hartriegel, Efeu, Gräser, Schnur bzw. alles, was lang und biegsam ist.

Anmeldung
Kurs 1: Bis 7 Februar 2008
Kurs 2: Bis 11. Februar 2008
an:
Bioterra Basel Nordwestschweiz
Cristina Huser
Schwarzwaldallee 245
4058 Basel
Telefon 061 / 691 35 84

Der Frühling naht, die Natur erwacht aus dem Winterschlaf, Ostern steht vor der Tür. Es ist allerhöchste Zeit, das Osternestli parat zu machen, damit der Osterhase auch weiss, wo er seine Eier hineinlegen soll.

Was gibt es da schöneres, als gemeinsam mit ihren Kindern einen Gang durch den Garten zu machen und sich die Wunschmaterialien für das Nestli gleich selber auszusuchen?

Dieser Familienkurs (geeignet für eine erwachsene Person mit einem bis zwei Kindern) vermittelt einfache Flechttechniken zur Verarbeitung aller elastischen Materialien.

Vorkenntnisse sind keine erforderlich.



Design by Mischa Sprecher