Salben-Workshop



Schmieren und Salben hilft allenthalben: Salben-Workshop

Leitung:
Monique Burnand, Aromatherapeutin

Datum/Zeit:
Samstag, 25. November 2006
13:00 - 17.00 Uhr

Ort:
4125 Riehen, Bluttrainweg 12,
Freizeitanlage Landauer der Gemeinde Riehen

Kosten:
CHF 40 (Mitglieder)
CHF 60 (Nichtmitglieder)
CHF 20 Material

Maximale Teilnehmerzahl: 9

Anmeldung:
bis 24. Oktober 2006 an:
Monique Burnand
061 / 603 95 50

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Kursbestätigung und eine Wegbeschreibung.

Aus frischen und getrockneten Kräutern sowie ätherischen Ölen stellen Sie auf der Basis von natürlichen Grundstoffen ihre eigenen Salben, Crèmen und Pomadenstifte her.

Wohlduftende Salben und Öle sind in der Körperpflege seit Jahrtausenden beliebt. In diesem vierstündigen Workshop, der sich an interessierte Erwachsene richtet, lernen Sie die verschiedenen natürlichen Rohstoffe und wichtigsten Kräuter kennen. In einfachen Schritten erlernen Sie die Herstellung von Salben etc.

Wir beginnen beim Kräuter-Ölauszug und arbeiten uns über Fettsalben und Crèmen (Emulsion) bis hin zum fertigen Lippenstift vor.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.




Design by Mischa Sprecher